ENO Co Plus

eno-co-plus_web-1-1024x819

 

 

 

 

 

 

 

 

ENO CO PLUS – Einer weitere Innovation unter den Stretchwicklern!

Halbautomatischer Stretchwickler für den professionellen Einsatz. Der Stretchwickler für hohe Palettenleistung und optimale Flexibilität hinsichtlich Waren- und Transportsicherheit. Es stehen 32 speicherbare Programme mit frei definierbaren Parametern zur Verfügung. Über einen pneumatischen Kontrast mit elektrischer Folientrennung und Folienanschweissung ist der Ablauf weitgehend automatisiert. Diese Anlage verschweißt NICHT gegen das Produkt.

Funktion: Die Palette auf dem Drehteller korrekt positionieren. Das gewünschte oder voreingestellte Wickelprogramm über das Bedientableau starten. Das pneumatische Folienhaltesystem hält die Stretchfolie zu Beginn und ermöglicht ein automatisches Stretchen der Palette. Nach Abschluss der Wicklungen wird die Folie über einen Kontrast gewickelt und in einer Klemme gehalten. Dann erfolgt die Folientrennung und die Endverschweißung der Folien. Während des Stretchens erkennt die Maschine mittels Fotozelle die Packguthöhe, das Programm läuft automatisch.

Egal für welches System Sie sich jedoch entscheiden, als Hersteller können wir Ihnen natürlich auch die passende Folie anbieten. In Verbindung mit  unseren Folientypen „LPS“, „GPS“, oder „UPXS“ wird eine äußerst stabile Ladungssicherung bei geringsten Kosten erzielt, was eine schnelle Amortisation der Investition bewirkt.

Fakten:

  • Einstellbare Anzahl Fuß- und Kopfwicklungen
  • Regelbare Schlittengeschwindigkeit
  • Bis zu 32 Programme speicherbar
  • Drehteller 1.650 mm
  • Wickelhöhe 2.200 mm
  • Paletten Gewicht: max. 2.500 kg
  • Sanfter Anlauf und Stopp

Ausführung Folienschlitten:

  • Folienschlitten mit motorischer Vorreckung inklusive Stufige Vorreckung mit wechselnden Übersetzungen (Bsp.150/200 und 240%)
  • Vorrecksystem 2-motorisch stufenlos einstellbar bis 400 % stufenlose Anlegespannung.